Michael Petron ist Managing Director und leitet den Bereich Streitfälle, Compliance und Ermittlungen bei Stout. Er ist ein Experte in der Anwendung von Statistik, Buchhaltung und Finanzen auf Wirtschaftskriminalität und zivilrechtliche Streitigkeiten. Seine Schwerpunkte liegen auf der Bearbeitung von Betrugsfällen im Finanz- und Gesundheitswesen sowie auf Ermittlungen in Verbindung mit dem False Claims Act (Gesetz über unberechtigte Forderungen; FCA) und dem Foreign Corrupt Practices Act (FCPA).

Mike verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und hat in dieser Zeit eine ganze Reihe bedeutender straf- und zivilrechtlicher Streitfälle betreut. Er unterstützt seine Kunden mit verschiedenen Beratungsleistungen im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten, darunter Schadenersatzansprüche, komplexe Datenanalyse, Ermittlungen in Betrugsfällen, statistische Analyse, forensische Buchführung, Geldwäscheanalyse, Nachverfolgung von Vermögensgegenständen und Bestimmung von Zahlungsunfähigkeit. Er hat als Sachverständiger und Gutachter bei Gerichtsverfahren ausgesagt, Zeugen befragt, Audits durchgeführt und Kunden bei Selbstauskünften unterstützt. Er bietet strategische Beratung für Anwälte in allen Phasen des Ermittlungsprozess und des Rechtsstreits. Außerdem bietet er operative Beratung für Unternehmen und Regulierungsbehörden zur Optimierung von Prozessen und internen Kontrollen.

Zu Mikes Kunden gehören einige der renommiertesten Anwaltskanzleien der USA, In-house-Berater, Generalstaatsanwälte der Bundesstaaten, staatliche Regulierungsbehörden und diverse Bundesbehörden und Regulatoren. Er hat umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem US-Justizministerium (DOJ). In dieser Funktion hat Mike eine Auszeichnung des Council of the Inspectors General on Integrity and Efficiency für seine Arbeit im gemeinsamen Advanced Data Intelligence and Analytics Team des Justizministeriums/HHS-OIG erhalten. Außerdem hat er eine Special Commendation von der Civil Division des Justizministeriums für seine Leistungen als Mitglied des Medicare Outlier Analysis Team erhalten. Er ist ein gefragter Redner bei diversen Schulungsprogrammen für das US-Justizministerium und für andere US-Strafverfolgungsbehörden auf Bundes- und Landesebene.