Technische Buchhaltungsberatung

Mit schlanken Buchhaltungs- und Finanzabteilungen und einer in stetigem Wandel begriffenen Buchhaltungslandschaft haben Unternehmen häufig Schwierigkeiten mit der Buchhaltung und Finanzberichterstattung für nicht wiederkehrende Transaktionen. Diese können komplex und zeitaufwändig sein, sei es, dass es um das Ergebnis einer Fusion oder Übernahme, Ausgliederung/Veräußerung, eines Börsengangs oder signifikanten neuen Vertrages geht. 

Die technischen Kenntnisse unserer Experten in Bezug auf große Unternehmen und unser praxisbezogener Zugang versetzt Stout in die einzigartige Position, Ihnen tatkräftige Unterstützung in der Buchhaltung und Fachwissen auch zu esoterischen Buchhaltungsthemen zu bieten. Da wir selbst kein CPA-Unternehmen sind, ist Stout nicht an die Unabhängigkeitsregeln eines normalen Buchhaltungsunternehmens gebunden.

Unsere Experten stellen Ihnen Fachwissen in einer Vielzahl von Buchhaltungsthemen zur Verfügung, wie: 

  • Unternehmenszusammenschlüsse:
    • Kaufbuchhaltung und Eröffnungsbilanz
    • Push-Down-Buchhaltung
    • Transaktionen zwischen Unternehmen unter einheitlicher Leitung
    • Minderung des Firmenwerts und immaterieller Vermögenswerte
    • Anforderungen für Unterlagen zur Vorlage bei der SEC
  • Komplexe Wertpapiere:
    • Derivate und Absicherungen
    • Aktienbasierte Vergütung
    • komplexe Eigen- und Fremdkapital-Wertpapiere
  • Konsolidierungen
  • Umsatzrealisierung
  • Leasingbuchhaltung

Wir bieten Ihnen einen flexiblen und praxisbezogenen Ansatz und können Sie bei großen und kleinen Projekten unterstützen:

  • Feedback zu den buchhalterischen Auswirkungen komplexer Verträge
  • Vorbereitung von Buchhaltungsmaterialien und -richtlinien
  • Bestimmung von angemessenen Journaleinträgen
  • Unterstützung hinsichtlich der Anforderungen von Einreichungen und Vorbereitung von Offenlegungen im Rahmen von Finanzberichten
  • Vorbereitung von Unterstützungsplänen und andere Audit-Unterstützung
  • Unterstützung bei Diskussionen mit Prüfern

Mit wem wir arbeiten

  • Chief Financial Officers
  • Chief Accounting Officers
  • Controller
  • Manager/Directors für technische Buchhaltung und Finanzberichterstattung
  • Börsennotierte und private Unternehmen
  • Portfoliounternehmen von Private-Equity-Gruppen