Ross Dubinsky ist Director im Geschäftsbereich Legal Management Consulting. Er besitzt 10 Jahre an beruflicher Erfahrung, in denen er Rechtsabteilungen von Unternehmen und Anwaltskanzleien bei Entwurf, Entwicklung und Verwaltung praktikabler und nachhaltiger technologiebasierter Lösungen unterstützt hat.

Ross hat Technologien für Vorgangsverwaltung, gesetzliche Sperrfristen, Datenaufbewahrung, forensische Erfassung und Projektworkflows zu rechtlichen Zwecken implementiert. Außerdem hat er den Grad der Vorbereitung auf rechtliche Auseinandersetzungen bewertet und Kostenmodelle entwickelt, um Ausgaben für die Beweisermittlung zu messen und die Ergebnisse von Technologieinvestitionen zu quantifizieren.

Die Arbeit von Ross umfasst auch die Tätigkeit als Berater für Rechtsabteilungen von Unternehmen, denen er Anleitungen und praktische Unterstützung bereitstellt, um Risiken zu mindern, die betriebliche Effizienz zu verbessern und nachhaltige Kosteneinsparungen zu erzielen.

Ross besitzt Erfahrungen aus eigener Hand, was das Management komplexer Streitfall- und Beweisermittlungsprozesse in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Energie und Gesundheitswesen angeht.

Vor seinem Wechsel zu Stout war Ross Manager bei Morae Legal. Er begann seine berufliche Laufbahn als Rechtsberater bei der Huron Consulting Group. Ross ist Certified Relativity Administrator und Exterro 5.0-Implementierungsexperte.