Michael Brocious ist Senior Vice President in der Investment-Banking-Gruppe von Stout. In dieser Eigenschaft konzentriert er sich auf Fusions- und Übernahmeberatungsleistungen, institutionelle Privatplatzierungen von Fremd- und Eigenkapital und strategische Beratung. Vorher war Michael Analyst und Associate bei Stout. Ehe er 2013 zu Stout kam, war er Summer Investment Banking Analyst bei Sandler O’Neill + Partners in Chicago, wo er Finanzinstitute bei Fusionen und Übernahmen und Kapitalbeschaffungsmandaten beriet.