Stout berät bei Verkauf von Kentucky Manufacturing & Technology

Stout fungierte als exklusiver Finanzberater von Kentucky Manufacturing & Technology in Zusammenhang mit dessen Übernahme durch Viking Plastics, einem führenden Hersteller von hochgenauen firmeneigenen und maßgeschneiderten Spritzgussprodukten und Bauteilen für Autos, Klimaanlagen und Industrie. Viking Plastics ist eine Portfoliogesellschaft von Spell Capital Partners, einer privaten Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota. 

KMT mit Sitz in Louisville im US-Bundesstaat Kentucky ist ein führender Hersteller von hochgenauen maßgeschneiderten Spritzgussprodukten für spezielle Verpackungen und Anwendungen, Filterung, den Bereich Rasen und Garten sowie andere Branchen und Endmärkte. KMT ergänzt das vorhandene Geschäft von Viking Plastics durch neue Produkte, Kunden und Endmärkte und eine größere geographische Reichweite, sodass beide Unternehmen für langfristigen Erfolg gut positioniert sind. 

Zugehörige Experten

Alle zugehörigen Experten