Wir waren exklusiver Finanzberater von ADTZ SL bei der Übernahme von Glow Digital Media Ltd. zur Gründung eines Joint Venture, das sowohl auf den englisch- als auch spanischsprachigen Märkten für Social-Advertising-Technologie und -Services stark aufgestellt ist.

Zu den Anteilseignern des zusammengeschlossenen Unternehmens ADGLOW gehören die Investmentfonds Onza Venture Capital, White Star Capital und Notion Capital. Die drei Fonds haben frisches Kapital in ADGLOW investiert und das neue Unternehmen so mit den nötigen Mitteln ausgestattet, um international zu expandieren und seinen FuE-Bereich zu vergrößern. Das Netzwerk von ADGLOW wird 14 Niederlassungen in Europa, den USA, Lateinamerika und Südostasien umfassen. Die Unternehmenszentrale bleibt in Madrid.

Glow bringt zusätzliches Know-how für die immer komplexeren Werbemöglichkeiten mit, die sich durch Likes auf Facebook, Twitter, Instagram und anderen neu aufkommenden sozialen Plattformen ergeben. Das zusammengeschlossene Unternehmen ist der größte Partner von Facebook und Twitter mit Hauptsitz außerhalb der USA. Zu seinen Kunden zählen Spotify, BMW, Heineken, L’Oreal, Coca-Cola und Ikea.

Hinweis: Diese Tätigkeit wurde vor dem Eintritt bei Stout durchgeführt.

Zugehörige Experten

Alle zugehörigen Experten