Steigerung des Transaktionswertes durch eine objektive Bewertung der Informationstechnologie

Kontakt

Steigerung des Transaktionswertes durch eine objektive Bewertung der Informationstechnologie

Kontakt

IT-Due-Diligence-Prüfung und Leistungen nach dem Geschäftsabschluss

Unabhängig davon, ob Sie den Kauf oder Verkauf eines Unternehmens planen, ist es wichtig, einen objektiven Blick auf den aktuellen Stand der Informationstechnologie (IT) zu haben. Sie müssen die Hauptrisiken und die damit verbundenen Auswirkungen auf das Geschäft verstehen, zusammen mit allen Kostenüberlegungen, die den Gesamtwert der Transaktion beeinflussen können. Einen Berater zur Unterstützung der Diligence-Phase zu haben, beschleunigt nicht nur den Prozess, sondern bereitet Ihre IT-Führung auch auf die Zukunft vor.

Stout-Berater haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von IT-Diligence-Dienstleistungen für Transaktionen sowohl auf der Kauf- als auch auf der Verkaufsseite. Wir identifizieren potenzielle Risiken, Auswirkungen und Abhilfemaßnahmen sowie zukünftige Überlegungen zur Maximierung des Geschäftswerts. Wir unterstützen auch die IT-Management-Teams der Kunden während des gesamten Prozesses und mit IT-Dienstleistungen nach dem Geschäftsabschluss.

Wir arbeiten nicht nur mit dem Transaktionsberatungsteam von Stout zusammen, sondern bieten unseren Kunden auch eigenständige IT-Diligence-Dienstleistungen an. Unser Team hat Erfahrung in verschiedenen Branchen, darunter Gesundheitswesen, Technologie, Fertigung, Luftfahrt, Finanztechnologie und Telekommunikation.

Unsere IT-Due-Diligence-Dienstleistungen

Wir unterstützen Käufer und Verkäufer dabei, die wichtigsten Werttreiber und Risiken einer geplanten Transaktion zu verstehen. Unser Fokus liegt auf der Identifizierung von Problemen, die den aktuellen Stand der IT beeinflussen können, sowie auf erforderlichen Investitionen, die sich letztendlich auf die Bewertung und den Kaufvertrag auswirken. Im Rahmen einer IT-Due-Diligence-Prüfung konzentriert sich unser Team auf fünf Schlüsselbereiche innerhalb der IT-Umgebung des Zielunternehmens:

IT-Organisationen

Wir bewerten die gesamte IT-Personalausstattung, die Führung, die Strategie und das Betriebsmodell und verstehen die Stärken und Grenzen der IT-Organisation.

Anwendungen

Wir verstehen die IT-Back-Office-Anwendungslandschaft, identifizieren potenzielle Leistungseinschränkungen in der Anwendungsumgebung und dokumentieren potenzielle Risiken und Abhilfemaßnahmen im Zusammenhang mit den Anwendungen.

Netzwerk und Infrastruktur

Wir bewerten den aktuellen Zustand des Netzwerks und der Infrastruktur des Zielunternehmens, identifizieren Risiken, die mit älterer oder nicht unterstützter Infrastruktur verbunden sind, und stellen Überlegungen zum zukünftigen Zustand hinsichtlich Integration oder Trennung an.

Sicherheit

Wir entwickeln ein umfassendes Verständnis der Sicherheits- und Compliance-Umgebung, identifizieren Sicherheitsrisiken und potenzielle Auswirkungen und empfehlen Abhilfestrategien zur Beseitigung der wichtigsten Risiken für die IT-Umgebung.

Ausgaben

Wir analysieren die jährlichen IT-Kapital- und Betriebsausgaben für das laufende Jahr und die Vorjahre, identifizieren Gründe für größere Abweichungen und schätzen einmalige und zusätzliche Kosten, die mit der Behebung von Risiken und/oder der Integration oder Trennung der IT-Umgebung verbunden sind.

IT-Dienstleistungen von Stout nach dem Geschäftsabschluss.

Unsere Auftraggeber

  • Private-Equity-Fonds
  • Unternehmensentwicklungsleiter
  • Chief Information Officer

Zugehörige Experten

Alle zugehörigen Experten