Steve Holzen ist Sachverständiger und Berater in zahlreichen Finanz- und Wirtschaftsfragen. Er erstellt Haftungs- und Schadensanalysen bei komplexen Handelsstreitigkeiten, z. B. Rechtsstreitigkeiten wegen Patent-, Marken-, Urheberrechts-, Geschäftsgeheimnis- und Vertragsverletzungen sowie bei Ermittlungen im internationalen Handel. Zudem bietet er häufig Beratung zu Projekten zur Compliance im Gesundheitswesen, die keinen Rechtsstreit beinhalten, zu Transaktionen und strategischen Geschäftsentscheidungen. Von seinen umfangreichen, fundierten Kenntnissen in Fragen des geistigen Eigentums profitieren Unternehmen und Anwälte – beispielsweise bezüglich strategischer Bewertungen, Risikoanalysen, wirtschaftlicher Schäden, Due-Diligence-Prüfungen, Früh- und Vorabbewertungen, Verkehrswertbewertungen für Compliance-Zwecke im Gesundheitswesen und anderer komplexer Themen.  

Er fungiert als Sachverständiger und ist als sachkundiger Berater vor bundes- und einzelstaatlichen Gerichten, vor der Kommission für internationalen Handel der Vereinigten Staaten (International Trade Commission, ITC) sowie vor dem US-amerikanischen Patent Trial and Appeal Board (PTAB) tätig. Er hat in verschiedenen Foren Stellungnahmen zu diversen Themen abgegeben, beispielsweise zu entgangenen Gewinnen, angemessenen Lizenzgebühren, ungerechtfertigter Bereicherung, korrigierender Werbung, zur heimischen Branche, zu Faktoren von öffentlichem Interesse, dauerhaften Verfügungen, Ausschlussmöglichkeiten und kommerziellem Erfolg.  

Darüber hinaus hat Herr Holzen mehrfach Vorträge über Verletzungen geistigen Eigentums und Bewertungsfragen gehalten und Artikel zu Verletzungen geistigen Eigentums sowie zu Lizenzierungs- und Bewertungsfragen veröffentlicht. Er ist Mitautor eines Buchs mit dem Titel „Winning the Patent Damages Case”, das als Leitfaden für Patentanwälte und interne Anwälte dient, die mit Fällen von Patentverletzungen zu tun haben. Vor seiner Beraterkarriere war Herr Holzen Patentprüfer beim US-amerikanischen Patent and Trademark Office. Als Patentanwalt bewertete er die Neuheit und Bekanntheit von Technologien aus den folgenden Branchen: Luft- und Raumfahrt, mechanische Gewehre und Projektoren, Tierhaltung, Schusswaffen, Herstellung von Munition und Sprengladungen, Minen und Munition und Sprengstoffe. Er ist eingetragener Patentanwalt und aktives Mitglied der American Intellectual Property Law Association.

Er wurde in den Jahren 2019, 2020 und 2021 durch das IAM Patent 1000 national als Top-Wirtschaftsexperte anerkannt.

Wählen Sie Publikationen aus

  • AIPLA.org February 2018

    Patent Damages 2017: A Year in Review
  • LexisNexis

    Winning The Patent Damages Case: A Litigator's Guide To Economic Models And Other Damage Strategies.
  • Litigation Perspectives

    Does a Small Claims Court for Patent Infringement Make Economic Sense?
  • Litigation Perspectives

    The Impact of Non-Infringing Alternatives on Patent Damages

Wählen Sie Präsentationen und Reden

  • CLE Presentation to Sheppard Mullin June 2020

    Recent Court Decisions Affecting Patent Damages
  • AIPLA 2018 Spring Meeting (panelist and presenter) May 2018

    Keep Your Eye on the Remedy Ball
  • IP Chat Channel, IPO April 2017

    Settlement Agreements as Comparables: New Comprehensive Analysis from the Federal Circuit
  • 2017 IP Damages Symposium, Licensing Executives Society February 2017

    Claim Draftsmanship and the Entire Market Value Rule
  • Stout 2016 Intellectual Property Boot Camp November 2016

    Numbers Are Your Friends: Exploring the Intersection of IP Valuation and Damages
  • Jones Day November 2016

    IP Valuation
  • Pauline Newman IP American Inn of Court October 2016

    Patent Valuations and the Impact of Claim Drafting
  • The Knowledge Group LIVE Webcast July 2016

    Reasonable Royalty in Patent Damages: What you Need to Know in 2016
  • IP Due Diligence in Corporate Transactions, Kramer Levin Naftalis & Frankel LLP November 2015

    The Role of IP Valuation in M&A Due Diligence
  • Instituto De Capacitacion E Investigacion Del Plastico Y Del Caucho (ICIPC) October 2015

    Technology Licensing and Valuation
  • Instituto De Capacitacion E Investigacion Del Plastic Y Del Caucho (ICIPC) October 2015

    Fundamental and Technical IP Assessments
  • MorganLewis May 2015

    IP Valuations: From the Boardroom to the Courtroom
  • New York Auto Show Symposium April 2015

    Connected Cars: A Platform For Information
  • American Intellectual Property Law Association, Mid-Winter Institute January 2105

    The IP Marketplace
  • American Intellectual Property Law Association January 2015 Webinar

    Say What? Improving Written & Oral Communication Skills For Success
  • World Services Group (“WSG”), Patent Law Workshop, Ulmer & Berne LLP October 2014

    Strategies for Monetizing and Maximizing the Value of Your Global IP Portfolio
  • Maryland State Bar Association April 2013

    Valuing Intellectual Property: What's in the Tool Box?
  • LES Chapter Meeting December 2011

    LES Valuation and Damages Course
  • LES Chapter Meeting June 2011

    LES Valuation and Damages Course
  • National Institutes of Health, Foundation For Advanced Education In The Sciences May 2011

    Business and Intellectual Property Valuation
  • Maryland State Bar Association June 2010

    Lessons Learned: A Review Of i4i Ltd. v. Microsoft Corp.
  • Beta Gamma Sigma, George Washington University October 2009

    Valuation of Intellectual Property
Mehr laden

Interviews und Medienanmerkungen