Nick Suter ist Director in der Valuation Advisory Group. Er besitzt umfangreiche Erfahrungen mit der Bewertung von eingeschränkten Unternehmen, Geschäftsinteressen und immateriellen Vermögenswerten für verschiedene Zwecke wie Finanzberichterstattung, Markteinschätzung, Unterstützung bei Streitfällen (Eheauflösung, betrügerische Übergaben usw.), Fusionen und Übernahmen, Buy-Sell-Vereinbarungen, Vermögensnachfolgeplanung und Unternehmenssteuerplanung.

Seine Erfahrung erstreckt sich auf eine vielfältige Kundenbasis, von regionalen mittelständischen Unternehmen bis zu multinationalen Unternehmen mit mehreren Milliarden USD Umsatz, Private-Equity-Unternehmen, Anwaltskanzleien und Finanzinstituten.

Vor seinem Wechsel zu Stout war Nick Manager in der Forensic and Valuation Services Group bei Grant Thornton LLP. Dort konzentrierte er sich auf die Bewertung börsennotierter und privater Unternehmen und ähnliche Bereiche im Zusammenhang mit Finanzberichterstattung, Fusionen und Übernahmen, Buy-Sell-Vereinbarungen, Vermögensnachfolgeplanung, Steuern, Unternehmensstrategie und Unterstützung bei Streitfällen.