Beratung von Europas führender Plattform für digitale Zahnmedizin bei der Serie-C-Finanzierung

Transaktionsnachrichten abonnieren

Beratung von Europas führender Plattform für digitale Zahnmedizin bei der Serie-C-Finanzierung

Transaktionsnachrichten abonnieren

Stout fungierte beim erfolgreichen Abschluss der Finanzierungsrunde in Höhe von 32 Millionen EUR unter der Leitung des in Hongkong ansässigen Ping An Global Voyager Fund („Ping An“) als exklusiver Finanzberater von PlusDental. Die bestehenden Investoren HV Holtzbrinck Ventures und Lakestar nahmen ebenfalls an der Runde teil, ebenso Christian Wegner, Gründer der in Berlin ansässigen „Re-Commerce“-Plattform Momox.

PlusDental ist ein in Berlin ansässiges, führendes Health-Tech-Unternehmen, das sich auf die Digitalisierung von Zahnbehandlungen spezialisiert hat. Das Unternehmen hat eine digitale Plattform für ästhetische kieferorthopädische Korrekturen entwickelt und zusammen mit seinem starken Netzwerk von über 70 lokalen Partnerzahnärzten bereits viele tausend Patienten behandelt. PlusDental bietet seine digitale Zahnmedizin-Plattform für die Patientenakquise und Behandlungsüberwachung sowie Schulungs- und Laborprodukte für registrierte Partnerzahnärzte in fünf europäischen Ländern an: Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien und Spanien. Das Unternehmen stellt seine Produkte in einem eigenen Labor in Deutschland her. PlusDental ist eine führende Marke für hochwertige, erschwingliche ästhetische Zahnkorrekturen mit dem Ziel, der Allgemeinheit einen breiten Zugang zu innovativen zahnärztlichen Dienstleistungen zu ermöglichen.

Bei dem 2017 von Ping An gegründeten Ping An Global Voyager Fund handelt es sich um einen Investor in Fintech- und Health-Tech-Unternehmen der Wachstumsphase. Der Fonds investiert in der Regel zwischen 15 Millionen und 50 Millionen USD in nicht beherrschende Positionen in Unternehmen, bei denen eine Verbindung mit Ping An im Laufe der Zeit wahrscheinlich einen erheblichen Wert schaffen wird. Der Fonds hat in Europa, Asien und Nordamerika etwa 300 Millionen USD investiert.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung.

Zugehörige Experten

Alle zugehörigen Experten